arrow-right cart chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up close menu minus play plus search share user email pinterest facebook instagram snapchat tumblr twitter vimeo youtube subscribe dogecoin dwolla forbrugsforeningen litecoin amazon_payments american_express bitcoin cirrus discover fancy interac jcb master paypal stripe visa diners_club dankort maestro trash

SCHWEIZER TASCHEN-UNIKATE

Freitag

Freitag im leasing kennenlernen

Seit 1993 schenkt Freitag gebrauchten Materialien ein nächstes Leben in neuem Kontext. Freitag nennt diese Verwandlung gerne «From Truck Till Bag». Die Verwandlung von alten Lastwagenhüllen in hochfunktionale Taschenunikate. FREITAG steht für Innovationskraft, für Kreativität und Umweltbewusstsein.

Freitag F262 Julien Tote Bag Green

Freitag F262 Julien Tote Bag Green

Von €16.00 Normaler Preis €140.00

Freitag F153 Jamie Hip Bag Red

Freitag F153 Jamie Hip Bag Red

Von €13.50 Normaler Preis €120.00

Freitag F201 Pete Backpack Blue

Freitag F201 Pete Backpack Blue

Von €24.00 Warteliste Normaler Preis €190.00

Freitag F153 Jamie Hip Bag Blue

Freitag F153 Jamie Hip Bag Blue

Von €13.50 Warteliste Normaler Preis €120.00

LKW-Planen als Fashion-Statement

Markus und Daniel Freitag dachten von Anfang an zirkulär. Auf der Suche nach einer funktionellen, wasserabweisenden und robusten Tasche, inspirierten die beiden Mitbewohner bunte LKWs, die auf der Straße vor ihrem Fenster vorbeibrausten. So entstand schon bald die erste Messenger Bag aus gebrauchten LKW-Planen, ausrangierten Fahrradschläuchen und Autogurten. Heute ist die LKW-Plane das Markenzeichen der Freitag-Bags und absoluter Trend in der Welt der Taschen.

Geometrische Formen und knallige Farben

“We think and act in circles”, das ist noch immer das Motto von Freitag. Mittlerweile sind die Variationen der Taschen aus der Schweiz vielfältiger geworden, der nachhaltige Ansatz geht jedoch immer noch durch und durch. Freitag ist das Paradebeispiel, dass Nachhaltigkeit nicht ökig aussehen muss, sondern - ganz im Gegenteil - den gewissen Coolness-Faktor mitbringt. Die Gründer Markus und Daniel kommen ursprünglich beide aus dem Grafikdesign. Die Liebe zu Farb- und Formsprache zeigt sich auch heute noch im Design ihrer innovativen Taschen. Geometrische Formen und knallige Farb-Kontraste schaffen einen urbanen Flair. Neben der robusten und geräumigen Kuriertasche, sind heute auch kleine Umhängetaschen und einige elegantere Modelle, wie die Freitag F262 Julien Tote Bag, mit an Bord. Die Freitag-Produkte sind längst nicht mehr nur zweckgebunden, sondern echte Statement-Accessories. 

Mit zur Unternehmensphilosophie von Freitag gehört zudem die Taschen-Handwerkskunst zu stärken. Aus diesem Grund bringt das Unternehmen immer wieder neue Unikate auf den Markt. Der Innovationstrieb von Freitag zeigt sich zudem in der Entwicklung des eigenen Rohmaterials F-ABRIC, das aus Bastfasern besteht und biologisch abbaubar ist. Der Entwicklungsprozess hört bei Freitag nie auf!